Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutz Zustimmen und Fortfahren ×
Kontakt
Kontakt zur EPG | ACADEMY.

Kontaktieren Sie uns.

Durch das Absenden Ihrer Daten stimmen Sie zu, dass Ihre Angaben aus diesem Formular verarbeitet werden. Zweck ist die Beantwortung Ihrer Anfrage. Ich stimme den Datenschutzbedingungen zu.

Permanente und Stichtagsinventur

In diesem Kurs lernen Sie die verschiedenen Inventurarten kennen. Die Voraussetzungen für die unterschiedlichen Inventurarten werden vorgestellt und die Vor- und Nachteile miteinander verglichen. Sie erlernen die Einstellung aller Stammdaten und Schlüsseldateien im LFS, die zur Durchführung einer Permanenten, Stichtags- und Nulldurchgangsinventur nötig sind. Wie können Kontrollzählungen für die Inventur festgelegt werden? Wie werden Differenzen gebucht und die Inventur ausgewertet? Praxisbezogene Übungen mit Liste, am MDE und am Vollbildschirm erleichtern das Verständnis für LFS und ermöglichen das eigenständige Konfigurieren im eigenen Lager.

Schulungsdetails

Zielgruppe:

Teilnehmer, die die Inventur im eigenen Lager einrichten und überwachen, Lagerleitstandsmitarbeiter, Key-User.

 

Schulungsziele:

Sie können nach der Schulung die verschiedenen Abläufe der Inventur im LFS administrieren. Sie können eigenständig die Stammdaten und Schlüsseleinstellungen der einzelnen Inventurarten anlegen und bei Bedarf ändern oder anpassen.

 

Vorkenntnisse:

Grundkurse

 

Kursdauer:

1 Tag

1. Tag Agenda

  • Einführung und Grundlagen Inventur 
  • Vor- und Nachteile verschiedener Inventurarten 
  • Voreinstellungen im LFS 
  • Schlüsseleinstellungen für Inventurprofil und 
  • Inventurdurchführung 
  • Selektion, Auslösen Freigabe der Inventur 
  • Findlinge 
  • Buchen der Inventur 
  • Anzeige und Auswertung 
  • Praktische Übungen mit Liste und MDE 
  • Nulldurchgangsinventur 
  • Lagerortbezogene Inventur 
  • Leerplatzkontrolle 
  • Artikelbezogene Inventur 
  • Einzelplatzinventur 
  • Restmengenkontrolle 
  • Blockplatzinventur 
  • Praktische Übungen mit Liste und MDE