Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutz Zustimmen und Fortfahren ×
Kontakt
Kontakt zur EPG | ACADEMY.

Kontaktieren Sie uns.

Durch das Absenden Ihrer Daten stimmen Sie zu, dass Ihre Angaben aus diesem Formular verarbeitet werden. Zweck ist die Beantwortung Ihrer Anfrage. Ich stimme den Datenschutzbedingungen zu.

Seriennummern

Die Abwicklung von Seriennummer-pflichtigen Artikeln stellt im Lager eine besondere Herausforderung dar. Bei welchen Prozessen sollen die Seriennummern erfasst werden? Sollen die Seriennummern in allen Lagerprozessen mitgeführt und kontrolliert werden? Dem Teilnehmer werden die verschiedenen Möglichkeiten des Umgangs mit Seriennummern im LFS vorgestellt und die entsprechenden Einstellungen vorgenommen. Es werden besondere Abwicklungen durchgespielt, wie bspw. das Arbeiten mit Schablonen. Mit einem umfangreichen Übungsangebot und praxisnahen Beispielen werden die Prozesse und Konfigurationen vertieft.

Der halbtägige Kurs kann sowohl vor Ort in Verbindung mit einer anderen Schulung als auch als eigenständiges Webinar durchgeführt werden.

Schulungsdetails

Zielgruppe:

Teilnehmer, die im Lager mit Seriennummern arbeiten und die Abwicklung steuern oder überwachen, Lagerleitstandsmitarbeiter, Key-User.

 

Schulungsziele:

Der Teilnehmer kann die Einstellungen der verschiedenen Möglichkeiten der Seriennummernabwicklung im LFS vornehmen und in den einzelnen Lagerprozessen durchführen. Er kann die Seriennummern überwachen und einzelne Seriennummern im LFS nachverfolgen und anfordern.

 

Vorkenntnisse:

Grundkurse

 

Kursdauer:

0,5 Tage

0,5 Tage Agenda Seriennummernhandling

  • Einführung in das Thema Seriennummern
  • Anwendungsbereiche S/N-Abwicklung und Prozesse
  • S/N-Abwicklung im Wareneingang
  • S/N-Abwicklung im Warenausgang
  • Gezielte Anforderung von S/N
  • Nachverfolgung von S/N Vertiefung durch Anwendungsbeispiele und praktische Aufgaben
  • Stornierung und Teilstornierung
  • Retourenabwicklung
  • Inventur
  • S/N-Schablonen und Kombi-Barcode
  • Vertiefung durch Anwendungsbeispiele und praktische Aufgaben